Objekt- und Gebäudesicherheit nach ÖNORM B1300 & B1301

Die ÖNORM B 1300 und B 1301 ist für jeden Besitzer von Wohn- oder Wirtschaftsgebäuden Thema.

Sie verpflichtet zu regelmäßigen Prüfroutinen und Sichtkontrollen, um Schäden und Gefahren rechtzeitig zu erkennen.

Diesen Aufwand will ich Ihnen, als Verwalter oder Eigentümer, leichter machen – als ÖNORM-zertifizierter Experte.


Haftungsrisiko durch fachmännische Kontrollen minimieren 

Eigentümer von Immobilien haften laut Gesetz für die Sicherheit und Gesundheit von Personen und deren Eigentum.

In Gemeinden haben Bürgermeister als oberster Vertreter für die Sicherheit von Gemeindeimmobilien Sorge zu tragen.


Regelmäßige Gebäudesicherheitsüberprüfungen erhöhen die Sicherheit

und helfen auch das damit verbundene Haftungsrisiko zu minimieren.


Kontrolle ist gut, Vertrauen ist selbstverständlich!

Ich bin in der Objektsicherheit Ihr Ansprechpartner, wenn es um Verlässlichkeit und Fachwissen geht.

Im Rahmen der ÖNORM B 1300 und B 1301 erstelle ich Prüfprotokolle und führe alle vorgeschriebenen Kontrollen durch – mittels Sichtungen von außen und zerstörungsfreier Begehung.

Dies umfasst die Bereiche:  

  • Technische Objektsicherheit (Aufrechterhaltung der Bausubstanz)
  • Gefahrenvermeidung und Brandschutz
  • Gesundheits- und Umweltschutz
  • Einbruchsschutz und Schutz vor Außengefahren

Ich arbeite dabei eng mit Ihnen und Ihrem Facility Management zusammen, um die „Checkliste“ reibungslos und ohne großen Zeit- und Materialaufwand für Sie abzuarbeiten. Und sollten wir tatsächlich kleinere Mängel an Ihren Gebäuden feststellen, beseitigen dies unsere Partner schnell und unkompliziert.
 

So gewährleiste ich nicht nur die Einhaltung aller gesetzlichen Richtlinien, sondern natürlich auch die Sicherheit aller Personen,

die sich in Ihren Liegenschaften aufhalten. Jetzt und in Zukunft!


hr Ansprechpartner:

Ing. Peter Dietrich

Tel.: +43 664 10 10 999

Mail: hier klicken

Onorm1300-onorm1301-objektsicherheitsprufung-smarthygiene-Dietrich-peterjpg